Gebrauchsanweisung Q-Start

  • 100% VEGAN
  • EINZIGARTIGE PRODUKTE
  • SICHTBARE ERGEBNISSE
  • PERSÖNLICHE ONLINE-BERATUNG

Gebrauchsanweisung Q-Start

In der Box finden Sie 10 Beutel mit Enzymen, die Sie während eines Tages zu verschiedenen Zeiten mit Wasser einnehmen sollten. Die Temperatur des Wassers muss zwischen 30 und 40 ℃ liegen, damit die Enzyme gut haften, aber nicht absterben. Verwenden Sie einen Messbecher mit Kappe, um das Ganze gut zu schütteln.

Start

Am Abend vor der Einnahme von Q-Start können Sie ein leichtes Abendessen ohne Milchprodukte, Fleisch und Fisch genießen. Kein Kaffee oder Alkohol. An dem Tag, an dem Sie Q-Start einnehmen, essen und trinken Sie nichts anderes.

Tag 1:

Um 9.00 Uhr den Inhalt des ersten Beutels mit Enzymen mit 200-250 ml Wasser mischen (min. 30 - max. 40 ℃). Schütteln Sie die Tasse gut und trinken Sie den Inhalt innerhalb einer Minute. Spülen Sie die Tasse mit 50 ml Wasser und trinken Sie sie. Eine halbe Stunde später, um 9.30 Uhr, trinken Sie weitere 200 ml Wasser. Folgen Sie den Schritten in der folgenden Tabelle.

 

 

 

 

Beutel   Enzyme (250 ml + 50 ml) Water (200 ml)
1   9.00 Uhr 9.30 Uhr
2   10.00 Uhr 10.30 Uhr
3   11.00 Uhr 11.30 Uhr
4   12.00 Uhr 12.30 Uhr
    Rust  
5   14.00 Uhr* 14.30 Uhr
6   15.00 Uhr* 15.30 Uhr
    Ruhe  
7   17.00 Uhr* 17.30 Uhr
8   18.00 Uhr* 18.30 Uhr
9   19.00 Uhr* 19.30 Uhr
    Ruhe  
10   21.00 Uhr* + ** 21.30 Uhr**
    * Inhalt 1/3 Flasche mit flüssigen Enzymen (20 ml)  
    ** Fügen Sie einen Beutel mit probiotischen Enzymen hinzu.  

 

Tag 2:

Dein Bauch grummelt bereits und du hast das Gefühl, dass du auf die Toilette gehen musst. Dies kann nur an Tag 3 oder 4 geschehen, je nach Geschwindigkeit des Verdauungssystems.

Genießen Sie ein leichtes Frühstück mit Obst und Honig. Am Nachmittag können Sie essen und trinken, was Sie wollen. Verwenden Sie in den nächsten Tagen weniger Milchprodukte und nicht zu viel Öl, Zucker und Fleisch für ein optimales Ergebnis.

Sie können in den nächsten zwei Wochen täglich zwei Beutel Vegaqura Q-Probiotica und eine halbe Flasche Vegaqura Q-Completa einnehmen, um der Darmflora zusätzliche Enzyme und probiotische Bakterien hinzuzufügen.

WordPress Video Lightbox Plugin