Über Entgiftung

  • 100% VEGAN
  • EINZIGARTIGE PRODUKTE
  • SICHTBARE ERGEBNISSE
  • PERSÖNLICHE ONLINE-BERATUNG
Foto 2

Vorteile der Entgiftung:

  • Schnelles und effektives Abnehmen
  • Eine verbesserte Darmflora
  • Mehr Energie und Vitalität
  • Schönere Haut
  • Ein verbesserter Stuhlgang

Was ist Detox?

Entgiftung ist die Entfernung von Toxinen, Abfallprodukten, Oxidantien und freien Radikalen aus verschiedenen Teilen des menschlichen Körpers. Denk zum Beispiel an Blut, Zellen, Leber, Nerven, Darm, Haut oder  Lese hier weiter

Warum Detox?

Unser Körper ist ständig auf der Suche nach Gleichgewicht. Das Yin-Yang, wie es in der östlichen Medizin genannt wird. Wir sind Luft- und Wasserverschmutzung ausgesetzt; unsere Lebensmittel enthalten Farbstoffe, Geschmacksverstärker und überschüssige Mengen an Zucker; wir verwenden chemische Kosmetika und Haushaltsprodukte Lese hier weiter

Überforderte Verdauung

Unser Körper ist von Natur aus ständig an der Beseitigung von Giftstoffen und Abfallprodukten beteiligt. Es funktioniert als kleines Ökosystem mit Milliarden von Bakterien und Enzymen als Bewohner im Inneren. Jedes Bakterium hat seine eigene Arbeit und erfüllt seine eigenen Aufgaben. Das Problem, mit dem wir im 21. Jahrhundert konfrontiert sind, ist, dass der Körper nicht mehr in der Lage ist, den Überfluss an Giftstoffen Lesen Sie weiter

 

Foto 3
Foto 4

Woher wissen Sie, dass Sie entgiften müssen?

Wenn Sie ein oder mehrere der folgenden Symptome haben, ist es sinnvoll, eine Entgiftung durchzuführen:

  • Akne
  • Pickel
  • Geschwüre
  • Schwankender Blutzuckerspiegel
  • Saurer Schweiß
  • Unangenehmer Körpergeruch
  • Schlechter Atem
  • Durchfallerkrankungen Lesen Sie weiter

Ein kontaminierter Darm

Bei einer Kontamination des Darms kann der Körper wichtige Nährstoffe nicht mehr aus der Nahrung gewinnen (dies geschieht vor allem im Dünndarm). Und die Elemente, die die kontaminierte Schicht passieren, erreichen die Zellen, wodurch sie vergiftet werden.

Ein kontaminierter Darm verlangsamt alle Stoffwechselvorgänge im Körper Lesen Sie weiter

Foto 5
Foto 6

Reinigung - Regeneration – Zufuhr

Wenn Sie Ihrem Körper mehr Vitalität verleihen wollen, müssen Sie mit einer gründlichen Reinigung beginnen. Entscheidend ist hier die Reinigung des Blutes und des Magen-Darm-Traktes. Dies muss jedoch unter guter Aufsicht geschehen, denn es muss verhindert werden, dass die Toxine Lesen Sie weiter

Die Lösung

Für diejenigen, die die unverdaute Nahrung, die sich dort angesammelt hat, schnell und einfach entfernen wollen, gibt es Vegaqura Q-Start. Wie der Name schon sagt, ist dies der Beginn Ihres Detox-Prozesses. Hippokrates, der Vater der modernen Medizin, hat bereits erwähnt: Alle Krankheiten beginnen im Darm. Q-Start ist Lesen Sie weiter

Foto 7

Entgiftung - Schmerzhaft oder nicht?

Während einer Entgiftung, wie bei Q-Start, bringen Sie den Körper aus der Komfortzone heraus. Der Körper hat sich an bestimmte Lebensmittel, bestimmte Krankheiten, Unverträglichkeiten und Allergien gewöhnt. Wenn du dich entgiftest, wird der Körper dem entgegenwirken. Dies kann manchmal als unangenehm empfunden werden.

Wenn Beschwerden von Menschen kommen, die Q-Start verwenden, geht es in der Regel um leichte Kopfschmerzen und Übelkeit. Manchmal wird Detox Lesen Sie weiter

 

Vegaqura und medizinische Anwendung

Kann Vegaqura in Kombination mit Medikamenten angewendet werden? Die Antwort ist JA. Vegaqura ist wirklich nichts anderes als ein extrem starkes Nahrungsmittel und ist unabhängig von der Verwendung und Wirkung von Medikamenten. Die Verwendung von Probiotika wird bei der Einnahme von Antibiotika nicht empfohlen, da das eine das andere tötet und das ist eine Schwäche des Produkts. Im Zweifelsfall ist es immer empfehlenswert, zuerst einen Arzt oder zertifizierten Orthomolekulartherapeuten aufzusuchen.

 

Schwangere oder Herzpatientin

Wir empfehlen schwangeren Frauen und Herzpatienten nicht, Q-Start zu verwenden. Da sich Blutdruck und Blutzuckerspiegel während einer Entgiftung ändern können, ist es besser, zuerst einen Arzt aufzusuchen. Menschen mit PDS, Crohn oder anderen chronischen Erkrankungen können Q-Start verwenden, werden aber ein erhöhtes Maß an Unbehagen verspüren, da ihr Körper toxischer ist.

Foto 9
Foto 10

Gebrauchsanweisung Q-Start

In der Box finden Sie 10 Beutel mit Enzymen, die Sie während eines Tages zu verschiedenen Zeiten mit Wasser einnehmen sollten. Die Temperatur des Wassers muss zwischen 30 und 40 ℃ liegen, damit die Enzyme gut haften, aber nicht absterben. Verwenden Sie einen Messbecher mit Kappe, um das Ganze gut zu schütteln.

Start

Am Abend vor der Einnahme von Q-Start können Sie ein leichtes Abendessen ohne Milchprodukte, Fleisch und Fisch genießen. Kein Kaffee oder Alkohol. An dem Tag, an dem Sie Q-Start einnehmen, essen und trinken Sie nichts anderes.

Tag 1:

Um 9.00 Uhr Lesen Sie weiter

 

Warum Vegaqura?

A) Im Gegensatz zu anderen auf dem Markt erhältlichen Heilmitteln, die sieben Tage dauern, dauert Q-Start nur einen Tag. Sehr einfach zu planen an einem Samstag.

B) Im Gegensatz zu anderen (lang anhaltenden) Entgiftungsbehandlungen hat Vegaqura ein visuelles Ergebnis. Dies ist in der Toilette, auf der Skala oder durch ein Mikroskop mit Bluttest zu sehen.

C) Im Gegensatz zu einigen Gewichtsverlustbehandlungen Lesen Sie weiter

WordPress Video Lightbox Plugin